Artikel versenden

Die agile Organisation




 

// /

Am letzten Dienstag luden wir wieder einmal zur Blauen Stunde in die Colonnaden. Ein illustrer Kreis von Interessenten verbrachte einen inspirierenden Abend zum Thema „Die agile Organisation“. Durch den Workshop führte Christian Setzwein, geschäftsführender Gesellschafter der Setzwein IT-Management GmbH, dem dieses Thema seit vielen Jahren besonders am Herzen liegt.

In einer globalisierten und digitalisierten Welt verstärkt sich der Druck auf die Unternehmen, sich flexibel an immer wieder veränderte Umweltbedingungen anpassen zu müssen. Daher versagen gewohnte Managementmuster und es müssen spezifische Lösungen ohne bestehende Vorbilder gefunden werden. Eine agile Organisation zu bauen, ist eine hoch anspruchsvolle, herausfordernde Aufgabe.

Nach einem Warming-up mit story cubes, bei dem die Teilnehmer zu zufällig ausgewählten Bildern spontan Ideen entwickelten, erläuterte Christian Setzwein in einem kurzen Vortrag die wesentlichen Eckpunkte, die bei der Anpassung einer Organisation für mehr Wettbewerbsfähigkeit beachtet werden müssen: Struktur, Prozesse, Kultur. Abgerundet wurde die Betrachtung mit Tipps und Hinweisen dazu, wie am besten damit begonnen werden kann, die nötigen Änderungen zu initialisieren.

In der anschließenden Gruppenarbeit teilten sich die Teilnehmer in zwei „Lager“ auf: Die eine Gruppe entwickelte einen Maßnahmenkatalog zum Aufbau einer agilen Organisation. Die zweite Gruppe hingegen sammelte Aktionen und Maßnahmen, die getroffen werden müssten, um eine komplett nicht-agile Organisation zu formen. Hierbei erlebten die Gäste, wie sie selbst einfach Maßnahmen beschließen können, die in ihrer eigenen Arbeitsumgebung praktisch umsetzbar sind.

Zum Abschluss des „formellen“ Teils gab Christian Setzwein noch einige Buchtipps, mit denen sich das Thema gut vertiefen lässt. Damit ging der Abend in seinen „informellen“ Teil mit weiterem Austausch bei einem kleinen Imbiss und Getränken über.

Die Blaue Stunde ist ein Treffpunkt für alle Projekt- und Management-Profis, die Freude am Querdenken haben und gern interessante Menschen kennenlernen. In regelmäßigen Abständen laden wir dazu TeilnehmerInnen aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen zu einem Austausch in kleiner Runde ein.

Wenn Sie auch zu Veranstaltungen der Blauen Stunde eingeladen werden möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

| Keine Kommentare

 
Top | Impressum